Lütjensee

Unsere Einsteigerfreizeit, sowohl für die schon etwas älteren, als auch für die ganz "Kleinen". Diese Freizeit eignet sich besonders für diejenigen, die zum ersten Mal in ein Ferienlager fahren wollen, da Lütjensee gleich um die Ecke liegt und bei Problemen schnell erreichbar ist. Aber auch "erfahrene" Freizeitler fühlen sich hier wohl, denn es gibt viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß und eine erlebnisreiche Freizeit.

Zur Freizeit gehören zwei Ausflüge: In der ersten Woche geht es zu den Karl-May-Festspielen nach Bad Segeberg (da fahren auch die Kleinen mit) und in der zweiten Woche in den Hansapark, Sierksdorf.

Beide Altersgruppen sind zusammen auf dem Platz, doch jede Gruppe hat ein entsprechendes, altersgerechtes Programm. 

Termine: 14.08-20.08.16  - Schnupperwoche für die "Kleinen" 
  14.08-27.08.16  - zwei Wochen für die "Großen"

Preis für die einwöchige Freizeit für Kinder aus Stormarn: € 105.00
Preis für die zweiwöchige Freizeit für Kinder aus Stormarn: € 265.00

Kinder aus anderen Kreisen/Bundesländern zahlen wegen geringerer Zuschüsse leider etwas mehr. Preise für Teilnehmer aus anderen Kreisen oder Bundesländern stehen hier. 

Lütjensee? Hier steht's

Der Ort
Lütjensee ist ein kleiner Ort am gleichnamigen, idyllischen See. Umgeben von Wald, Feld und Wiesen ist es ein idealer Ort für ungestörtes Ferienvergnügen. Die zentrale Lage sorgt dafür, dass kaum jemand eine lange Anreise hat und dass wir schnell an schöne Ausflugsziele gelangen können.

Die Anreise
Für die Anreise müssen die Teiln
ehmer selbst sorgen. Wer Probleme hat, weil z. B. kein Auto vorhanden ist, für den organisieren wir gern eine Mitfahrgelegenheit.

Unser Camp

Unsere Zelte stehen auf dem Gelände des Jugendgästehauses des Kreisjugendringes Stormarn. Neben den Schlafzelten für 8 - 10 Personen gibt es auf dem Gelände ein Haupthaus mit Küche, Speisesaal, Aufenthaltsräumen und Sanitäreinrichtungen (Duschen / WC's). Eine Halle mit einem überdachten, offenen Bereich steht für Freizeitaktivitäten wie Malen, Basteln, Spiele spielen und als überdachter Grillplatz zur Verfügung. Daneben gibt es auf dem Gelände einen großen Bolzplatz, ein Kleinspielfeld für Hand-, Basket- und Volleyball, einen Beach-Volleyballplatz und eine Erlebnisfläche mit Sinnespfad sowie einen kleinen Abenteuerspielplatz; Tischtennisplatten, Außenbillard, eine Sitzecke, Kicker und ein Lagerfeuerplatz runden das ganze ab.

Über einen kleinen Waldweg gelangen wir zu einem kleinen Sandstrand mit Liegewiese, so dass bei schönem Sommerwetter auch das Badevergnügen nicht zu kurz kommt.

 

 

 

Unser Motto 2016:

Ritter und Burgfräulein am Lütjensee
Die Abenteuer der Ritter und der Burgfräulein wollen wir kennen lernen. Da gibt es jede Menge zu entdecken. Lass dich überraschen, was unser Team sich alles hat einfallen lassen und gehe mit uns auf Abenteuerreise ins  Mittelalter! Wir wollen gemeinsam viele Abenteuer erleben, Basteln, Spielen und natürlich ganz viel Spaß haben.

Also nichts wie auf nach Lütjensee!

Unsere Kleinen bleiben nur 7 Tage - aber das ist für den Anfang ja auch schon ganz schön!

Lütjensee - Unsere Ausflüge

Die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg sind immer wieder spannend und einen Ausflug wert. Deshalb geht es in der ersten Woche nach Bad Segeberg.

Dort wird im nächsten Jahr "Der Schatz im Silbersee" gesucht! An allen Lagerfeuern des wilden Westens wird die Legende vom sagenumwobenen See in den Felsenbergen erzählt. Die unermesslichen Reichtümer eines verschwundenen Volkes sollen in seinem kristallklaren Wasser verborgen sein. Eine Bande skrupelloser Schatzjäger hat sich auf die Suche gemacht; sie stehlen Pferde, rauben und morden. Aber sie haben ihre Rechnung ohne Winnetou gemacht! Mit seinen Freunden stellt er sich den Schurken in den Weg .....   Ob das wohl gut geht? Na, am besten ihr seht es euch selbst an!

In der zweiten Woche fahren wir dann einen ganzen Tag in den Hansapark Sierksdorf (ohne die Kleinen, denn die sind dann ja schon wieder zu Hause). Hier kann jeder nach Lust und Laune die Einrichtungen des Parks genießen. Natürlich sind alle Teamer mit von der Partie, schließlich wollen auch sie die Wildwasserrutsche nicht verpassen - oder die Achterbahn. Für euch sind sie immer ansprechbar und sorgen dafür, dass alle pünktlich zum Abendessen wieder im Camp sind.

Lütjensee - Unser Tagesablauf

Hier findest du unseren generellen Tagesablauf. Natürlich ergeben sich Änderungen, je nachdem, was wir so tatsächlich machen. Das Tagesprogramm setzt sich aus den verschiedensten Aktivitäten zusammen. Und da du Urlaub hast, kannst du mit machen, musst es aber nicht. Es sei denn, du hast dich zu einem Workshop angemeldet.

  • 08.00 Uhr: Wecken
  • 08.30 Uhr: Frühstück
  • 10.00 Uhr: Tagesprogramm
  • 12.30 Uhr: Mittag
  • 13.30 Uhr: Mittagsruhe
  • 15.00 Uhr: Kuchen
  • 15.30 Uhr: Programm
  • 18.30 Uhr: Abendessen
  • 20.00 Uhr: Abendprogramm
  • 22.00 Uhr: Nachtruhe

Noch ein paar allgemeine Worte zu unseren Regeln:

  • Ruhe heisst keine Ballspiele und Geschrei im Zeltbereich
  • Zu den Mahlzeiten muss jeder anwesend sein
  • Der aktuelle Tagesplan wird morgens ausgehängt

Lütjensee - Unser Team

Unsere erfahrenen Teamer, einige von ihnen sind bereits als Teilnehmer selbst auf Freizeit gefahren, sorgen dafür, dass jeder Spaß hat und in die Gestaltung der Aktivitäten mit einbezogen wird. Sie machen Vorschläge, geben Anregungen, stehen mit Rat und Tat zur Verfügung und sorgen dafür, dass alles harmonisch abläuft. Da jeder Teamer eine kleine Gruppe von höchstens 7 Teilnehmern betreut, wird man sich schnell einig werden über die gemeinsamen Unternehmungen, die natürlich auch zusammen mit anderen Gruppen stattfinden können. Alle Teamer sind ausgebildete Jugend- und Gruppenleiter oder verfügen über eine entsprechende pädagogische Ausbildung. Das Wichtigste ist jedoch, dass alle Spaß daran haben, Kindern und Jugendlichen spannende, abwechslungsreiche Ferien zu ermöglichen.