Sicherheit

Sobald Sie uns Ihr Kind anvertrauen, steht seine Sicherheit für uns an erster Stelle. Unsere Teamer sind auf ihren Job durch Seminare und ihre Ausbildung bestens vorbereitet. Bei Auslandreisen kennen sie sich mit den Gepflogenheiten des Landes und natürlich mit den gesetzlichen Bestimmungen aus. Bei allen Reisen wissen sie, was „im Fall der Fälle“ zu tun ist, wo z.B. der nächste Arzt ist, wie Polizei, Feuerwehr, Küstenwache etc. zu erreichen sind und haben immer einen PKW oder Transporter zur Verfügung.

Busunternehmer, die für uns tätig sind, müssen unsere Vorgaben an Sicherheit und Qualität erfüllen, z. B. hinsichtlich der Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer und der Sicherheitsstandards des Busses.

Unsere Teamer sind von Anfang bis Ende der Freizeit rund um die Uhr für Ihr Kind da. Unser Büro ist während der Reise laufend mit den Betreuern vor Ort in Kontakt und steht Ihnen jederzeit für Fragen und Wünsche zur Verfügung, und zwar ebenfalls „fast“ rund um die Uhr.